QSC ext. connect (SIP-Trunk)

Hallo zusammen,

ich habe ein Problem mit dem Provider QSC. Wenn ich diesen Account als Amt einrichte, funktioniert die eingehende und ausgehende Telefonie leider nicht.
Als Amtsvorlage habe ich die QSC-Vorlage gewählt und den Server von qsc.de auf sipconnect.qsc.de geändert.

Der SIP-Account ist registiert, was ich über die CLI ermitteln konnte aber es geht dennoch nicht.

Eingehende Anrufe werden wohl falsch zugeordnet, denn wenn ich ein Fallback eingebe, funktioniert die Telefonie auf den Fallbackbenutzer zumindest.

Bei ausgehenden anrufen hatte ich ursprünglich den Fehler: “500 Server Internal Error” und “P-QSC-Error = bad number and knq.”

Wenn ich andere Optionen einfüge, wie zB: fromdomain=sipconnect.qsc.de und fromuser=+49XXXXXXXXX dann bekomme ich zumindest folgende Meldung: chan_sip.c:22901 handle_response_invite: Failed to authenticate on INVITE to '“Peter” <sip:+49XXXXXXXXX@sipconnect.qsc.de>
Allerdings meine ich, dass das Format aus dem SIP-Header so eigentlicht richtig sein müsste, zumindest laut den QSC Dokumenten:
Installationsheinweise
Spezifikationen

QSC meinen Sie können hier nichts dazu sagen und man sollte den TK-Anbieter kontaktieren …

Ich habe das Gefühl ich nähre mich dem Ziel, leider bin ich grade ein bisschen ratlos. Hat hier jemand eine Idee, bzw. QSC als Provider im Einsatz und eine funktionierende Vorlage für mich?

Danke schonmal.
VG,
Daniel

Hallo erstmal,

hab es mal kurz getestet mit der aktuellen QSC Vorlage. Beim Account muss als Host “sipconnect.qsc.de” rein und die SIP Optionen um den “fromuser=DeinBenutzername” ergänzen. Das ist dann erforderlich, wenn du bei der ausgehenden Regel eine abweichende CALLERID(num) verwendest. Zusätzlich musste ich bei der eingehenden Regel das Ziel auf “+49…” ab ändern. Ebenso das Format bei der ausgehenden Regel auf “+49…” ändern.

Grüße
Markus

Hallo Markus,

danke das hat sehr geholfen. Änderungen der In-/Outbound Regeln mit der +49 war zielführend. Ich bin davon ausgegangen, dass dies über die Grundeinstellungen des Accounts geschieht.
“fromuser” hatte ich jetzt garnicht mehr benötigt.

VG,
Daniel

PS: Ich muss hier echt mal eine Lanze für dich brechen; immer super schnell + kompetente Hilfe. Ich hoffe dein AG weiß das zu schätzen.

Re,

schön wenn es nun klappt!

Gruß
Markus