Telefon Yealink T46G - Benötigen Einwahldaten zu Verwendung der Datenbank

Hallo zusammen,

wir haben folgendes Problem.

Vorab zur Informationen:
Wir betreiben einen Telefonservice und nehmen im Auftrag umgeleitete Anrufe für unsere Kunden entgegen.
Und wir sind mit unseren Telefonen bei NFON.

All unsere Mitarbeiter haben das Aastra 6753i, leider wird bei NFON umgestellt auf andere Telefone zB Yealink.

Nun möchten wir einen Test starten mit einem Telefon Yealink T46G.

Wir benötigen Daten, die uns das Telefon an ein PHP-Script übergibt. Das ist bei einem “incoming Call” die Bezeichnung
der Warteschlange und die ID des Agenten als Zahl.
Die Bezeichnung der Warteschlange wird von uns in dem Serviceportal NFON eingegeben, die ID für den Agenten ist auf
jedem Telefon anders und entspricht der ID unseres jeweiligen Mitartarbeiters/Agenten.

Bei unseren bisherigen Aastra Telefonen sah der Eintrag für die Action-URl folgendermassen aus:
$$INCOMINGNAME$$ / Agent Nr. X

Mit belegten Variablen sieht der Aufruf dann wie nachfolgend aus:
XXX / Agent Nr. X / user : NAME X / Firma X

Das Telefon ruft auf unserem Server ein PHP-Script auf und übergibt die Variablen per GET. Bei dem jeweiligen Agenten,
in diesem Fall der Agent mit der ID XX poppt ein Browserfenster mit den hinterlegten Firmeninformationen auf.

Irgendwie funktioniert das nicht bei dem Telefon Yealink T46G.
NFON kann uns nicht helfen.

Kann uns bitte hier Jemand helfen?

Danke und VG

Hallo igad,

wir können Dir leider dabei nicht helfen, da es sich um eine NFON Lösung handelt. Wir bitten um Verständnis, dass wir bei Fremdsystemen hier keinen Support geben können. Du kannst gerne die mobydick Telefonanlagen Software downloaden und testen. Wenn Du Fragen hast, helfen wir dir hier gerne weiter oder beraten Dich natürlich auch gerne telefonisch.

Beste Grüße
Dennis

Hallo Dennis,

erstmal vielen Dank.
Dann müssen wir weiter schaun.

Hast du vllt einen Tipp, wer helfen kann?

Danke und VG