Silent Install neuer Desktop Client

Wir haben versucht den neuen Desktopclient gemäss Dokumentation wie folgt zu installieren:

client.exe /S

Das bricht aber beim Sprachfeld bereits ab, welches dann auftaucht.

Bitte um kurzen Input wie wir die Sprache übergeben können oder ob das mit dem neuen Client aktuell überhaupt möglich ist.

Danke.

Hallo,

also ein kurzer test mit der folgenden Befehlszeile:

  pascom-client-setup-7.17.00.R.exe /S

Installiert bei mir den pascom client mit in das Standardverzeichnis ohne jegliche ausgabe. Was versuchst du genau zu tun?

Grüße,
Jan

4 posts were split to a new topic: Pascom Homepage - Download seite ist leer

Hallo

Besten Dank. Ich hatte wohl unbemerkterweise -S statt /S verwendet. Ich teste erneut.

OK - hier gibt es versch. Themen:

  • Doku hat sowohl -S als auch /S geführt und nur /S funktioniert
  • Bei der Silent-Installation wird kein Uninstall Eintrag in den Programmen erstellt, ebenfalls wird keine Verknüpfung im Start Menü erstellt. Das wäre nicht das Ziel: Ziel müsste ja sein, alles identisch wie der GUI-Installer, ohne Dialoge.

Eine Frage noch dazu:

  • Wie verhält sich das ganze in einer Terminal-Server Umgebung?

Hallo @voipstack,

in der Terminalserver Umgebung kannst Du mit /D=PATH einen gemeinsamen Pfad angeben. Autoupdate ist dann für die User deaktiviert und muss vom Admin gemacht werden.

Danke für den Hinweis. Ja, in der Doku ist das einmal falsch gelistet …

LG
Mathias

Der Eintrag in der Dokumentation wurde angepasst.
Auch die Parameter werden dort beschrieben.

Lg,
Eva