Mobydick client get parameter übergabe bei übernommenen anruf

Hallo. Über den mobydick client habe ich bei Aktionen “Url öffnen” eine entsprechende URL (http://domain.ltd/index.php?name=$name&$number=$number) eingetragen, welches dann bei einem Anruf die entsprechenden Werte automatisch in ein Webformular einträgt. Dieses funktioniert auch soweit ganz gut. Allesdings gibt es das Problem, wenn ich von einem Kollegen ein Telefonat übernehmen möchte (weil er z.B nicht da ist etc.), wird die URL nicht aufgerufen und somit der Name und die Telefonnummer nicht automatisch eingetragen. Gibt es für dieses Problem eine Lösung über den Mobydick Client bzw. andersweitig?

Hallo nexclemi,

willkommen im Forum!

Wenn ich das richtig verstehe:

  1. Du bekommst eine Pickup-Notification im Client,
  2. Du klickst darauf
  3. Der Anruf landet bei dir
  4. Die Aktionen werden nicht ausgeführt?

Wenn das so ist, dann hört sich das für mich nach einem Bug im Client an. Ich hab mal ein Ticket aufgenommen.

Grüße,
Jan

Hallo jlorenz,
ja das ist korrekt. Die Aktionen werden dann nicht ausgeführt. Im Moment habe ich mir damit beholfen, das ein Skript manuell geöffnet wird, wenn ein übernommener Anruf reinkommt.

Hallo,

Alles klar, wir sehen uns das an.

Grüße,
Jan

Hallo nexclemi,

wir haben den Sachverhalt bei uns intern diskutiert, und uns entschieden, hier nichts am Verhalten des Clients zu ändern - Pick-Ups von Anrufen werden also die Anruf-Aktionen nicht auslösen.

Grüße,
Jan

Alles klar. Naja so oft kommen übernommene Gespräche ja auch nicht vor. Bleibe ich halt bei der manuellen Script öffnen Methode. :slight_smile: