Mindestlänge von Voice-Nachrichten

Hallo,

in der voicemail.conf kann man mit “minmessage = 5” die Mindestlänge (hier 5 sek.) der Voice-Nachrichten definieren. Um z.B. zu verhindern, dass leere Nachrichten per Mail verschickt werden, obwohl jemand direkt aufgelegt hat.

Geht dies evtl. auch irgendwie direkt über die Mobydick-Oberfläche? Und falls nicht, sehe ich das richtig, dass ich dann “sys.asterisk.configure.voicemail.managed = 0” setzen muss, damit Mobydick mir die voicemail.conf nicht mehr überschreibt?

Gruß
Thomas