MD Client iOS Entwicklung eingestellt?

Hallo,

wurde die Entwicklung des MD Clients für iOS eingestellt?
Die letzte Version wird bald drei Jahr alt und die GUI schaut auf den neuen iPhones eher alt altbacken aus.

Beste Grüße
Michael

Hallo Michael,

der iOS und der Android Client werden nach wie vor weiterentwickelt und unterstützt. Da der iOS client aber an und für sich gut funktioniert, haben im Moment andere Dinge eine höhere Priorität.

Grüße,
Jan

Hi Jan,

vielleicht könnte man aber dem iOS-Client zum einen einen längeren Timeout bei Verbindungsaufbau spendieren. Und wenn der Client sich beschwert, dass die Anmeldedaten falsch sind (was nicht stimmt), dann finde ich keine Möglichkeit die Daten zu ändern. Die Einstellungsoption wird durch die Fehlermeldung blockiert.

Grundsätzlich habe ich die Beobachtung gemacht, dass der Android-Client zuverlässiger arbeitet, als der iOS Client: Wenn ich mein iPhone und das nicht mehr ganz junge Samsung einer Mitarbeiterin in den Händen halte (bei Geräte beim selben Provider mit identischem Vertrag), dann mault das iPhone erst einige Male herum, dass die Anmeldedaten angeblich falsch sind, bis sie auf einmal doch stimmen. Das Android verbindet sich sofort.

Gruß,

Stefan

Hallo Stefan,

dieses Problem kann ich spontan auf meinem Testgerät nicht nachvollziehen. Weder das man die Daten nicht ändern kann, noch das der Client sich über fehlerhafte Daten beschwert.

Welches iPhone verwendest du?
Wie ist der genaue Ablauf, wird die App vollständig beendet und neu gestartet, oder aus dem Sleep geholt?

Grüße,
Jan

Hallo Jan,

ich habe ein iphone 5S mit aktuellen Software-Stand. Das Problem ist aber schon vor den vergangenen Updates vorgetreten.

Selbst wenn das Gerät eine 3G Anbindung mit vollem Ausschlag signalisiert, tritt die Fehlermeldung auf. Dabei spielt es keine Rolle, ob ich das Gerät gerade erst eingeschaltet habe und versuche die Verbindung herzustellen oder ob ich bereits zuvor verbunden war und den Bildschirm entsperre.

Gelegentlich wird die Verbindung wieder hergestellt, wenn ich die Fehlermeldung zweimal bestätigen, manchmal erst nach dem zehnten Mal und einige Male half auch nur ein Neustart des iPhones, worauf dann aber sofort die Verbindung hergestellt werden konnte.

Gruß,

Stefan

Hallo Stefan,

wenn du das Problem das nächste mal hast, versuch mal die Anwendung zu beenden (Doppelklick auf den Home-Button, dann den mobydick Client aus der Liste rauswischen). Klappt es dann besser?

Grüße,
Jan

Hallo Jan, hallo Stefan,

ich habe das gleiche Problem, logischerweise auch schon immer gehabt, weil es seit 2 Jahre ja keine neue Version gibt, also ich kann mir bei den ganzen iOS Updates kaum vorstellen, daß dort nie Anpassungen notwendig wurden. Es fehlen extrem viele Funktionen die eigentlich so ein mobiler MobyDick Client unterstützen sollte, aber das ist hier gerade nicht das Thema.

Auch bei mir sowohl mit Iphone 5s als auch mit Iphone 6, sowohl mit iOS 8 als auch mit iOS 9 das gleiche Verbindungsproblem.
Der Client bleibt im Hintergrund nicht richtig angemeldet. Wenn man den bereits geöffneten Client wieder aufruft, und er eigentlich die Kontakte Seite anzeigen sollte, versucht er sich zu reauthentifizieren beim Server und meldet dann plötzlich einen Fehler “Anmeldung falsch! Nochmal versuchen!” und man ist zurück auf der ersten Anmeldeseite. Provozieren kann man daß entweder durch warten und Handy im Standby an die Seite legen, oder in dem man z.b. Wlan ausschaltet und auf LTE wechselt, dann fehlt einfach eine gewissen Timeoutgrenze und er meldet SOFORT seinen Fehler.

Entweder wartet man in der Fehlermeldung und sieht dann im Hintergrund wie er nach ca 20 Sekunden die Kontakte im Hintergrund wieder lädt, oder man klickt auf OK, dann muß man sich dummerweise neu “Verbinden”.

Gruß
Holger

Hallo zusammen,

ich habe das Thema nochmal auf die Agenda gesetzt und schaue mal ob wir demnächst ein paar Ressourcen freimachen können um hier eine verbesserte Version fertigzustellen. Aber einen Zeitplan kann ich hier leider noch nicht nennen.

Grüße,
Jan

Hallo Jan,

kein Problem, ich lebe damit schon einige Zeit, auf ein paar Tage mehr kommt es auch nicht mehr an.

Danke & Gruß,

Stefan

Morgen Jan,

super vielen Dank, freut mich wenn man auf Bereitschaft stößt etwas zu verbessern.
Grüße,
Holger

Hallo,
gibt es zu diesem Thema schon etwas Neues ? Anpassungen an das aktuelle iOS und die aktuellen iPhone Modelle (Größe Bildschirm) sowie die Optimierung des Chats wären super.
Vielen Dank,
Grüße,
Holger

Hallo,

eine neue Version steht ganz kurz vor dem Release (wenige Tage).
Es gibt keine grossen Neuerungen. Das Design wurde aber vollständig überarbeitet.

Gruss,

Thomas

Hallo Jan,

die neue Version sieht aber schick und aufgeräumt aus. Jetzt lasse ich mich noch überraschen, ob meine üblichen Anmelde- und Verbindungsprobleme auch nicht mehr auftreten, wenn ich unterwegs bin.

Gruß,

Stefan