LDAP Telefonbuch sortieren nach Nachname, Displayname ohne Leerzeichen

Hallo ich arbeite jetzt noch nicht so lange mit der Pascom Telefonanlage.

Habe mit dem Connector ein Telefonbuch (csv Datei) hochgeladen und somit 350 Telefonbucheinträge generiert.

Hat alles super geklappt. Das Snom Telefonbuch zeigt alle Einträge an

Nun möchten wir aber gerne das der Anzeigename nach Nachname sortiert wird. Wie kann man das lösen?

Bsp:
Schmidt, Anne
von Helsing, Anton
Wurst,Hans
Mustermann,Max

Sortiert nach Vorname

Außerdem möchte ich gerne, dass der displayname mit einem Leerzeichen angezeigt wird: “Mustermann, Max”

Wenn ihr noch mehr Angaben benötigt werde ich Sie natürlich nachreichen

Hallo,

eine detaillierte Anleitung wie der Connector funktioniert findest du hier, im Abschnitt “Feldzuordnung”.

Was du z. B. machen kannst, ist die Feldzuordnung für das Feld “displayname” deinem Wunsch entsprechend anzupassen. Euer Fall würde dann ungefähr so aussehen:

$row"Nachname"] . ", " . $row"Vorname"];

“Nachname” und “Vorname” sind auf die Spalten anzupassen, wie sie auch in euerem CSV vorkommen.

Hilft dir das weiter?

Grüße,
Jan

Hallo danke für deine schnelle Antwort.

Folgende Situation bei uns:

Mitarbeiter besitzen das SNom 370 Telefon.

Ich importiere Daten nicht aus dem AD, sondern aus einer CSV Datei. Lade diese CSV Datei hoch mit WINSCP.

Dann nutze ich den Connector mit folgender Feldzuordnung:


Mit dem Leerzeichen habe ich nun hinbekommen, war zu einfach^^. Aber wie bekomme ich die Sortierung nach Nachnamen hin.

Hallo,

verwendet ihr hier das LDAP-Telefonbuch, oder das via XML-Menü erreichbare Telefonbuch?

Grüße,
Jan

Hallo,

Über das Snom werden die Einträge über LDAP Telefonbuch abgerufen

Ich bin bis jetzt noch zu keiner Lösung gekommen wie im Ldap Telefonbuch nach Nachnamen sortiert wird und nicht nach Vorname.

Hat da keiner eine Lösung

Hallo,

das solltest du bei den SNOM-Telefonen selbst einstellen können: http://wiki.snom.com/Web_Interface/V8/Advanced#LDAP

Hast du das schon versucht?

Grüße,
Jan

Danke für deine Antwort, inzwischen bin ich auch auf die Lösung gekommen. LDAP Telefonbuch ist eine Funktion vom Snom Telefonbuch und nicht für meine Anforderungen geeignet.