klarVOICE Hörer für Snom 3x0

Hallo Pascom team,

habt ihr Erfahrungen mit dem klarVOICE Hörer von Snom ?

Dieser setzt auf den codec g722. Wi wird dieser Codec auf der mobydick aktiviert (für die internen Gespräche) ?

Liebe Grüße

Maik

ja, hört sich an als würde man in einem Ubot am Klo sitzen. (nicht das ich das schon mal gemacht hätte, aber ich stelle es mir so vor ;-).

Hallo Mathias,

mal zur Info. Ich habe den klarVOICE Hörer an einem SNOM 360 getestet. Dort hört es sich wirklich “UBoot like” an. An einem SNOM 370 angeschlossen hört es sich aber extrem besser an. Ich denke das SNOM 360 unterstützt nicht wirklich diesen Typ Telefonhörer.

Grüße

Maik

Hallo Maik,

ja, hatte das auch mit einem 360 getestet. Wegen der Frage mit dem g722. Den gibt es erst für Asterisk 1.6 und für 1.4 gibt es einen zweifelhaften Patch. Die Frage ist ob der g722 eine weitere Verbesserung bringt; was ich gelesen habe ist das recht umstritten. Ein Schnelltest wäre einen Asterisk 1.6 aufzusetzten und mit einem simplen Dialplan zwei Telefone einmal mit g722 und g711 zu connecten. Dann würde man sehen ob der Aufwand für den g722 Port lohnt.

LG
Mathias

Hallo Mathias,

dies is mir aber für einen “schnellen Test” zu aufwendig. Dann werde abwarten bis Ihr Eure Firmware auf Asterisk 1.6 migriert habt.

Grüße

Maik

Hallo Maik,

dies is mir aber für einen “schnellen Test” zu aufwendig.

mir auch ;).

LG
Mathias